Eliane Taisch – Personal Training – Zizers

AGB

Als Trainerin, Eliane Taisch, unterstelle ich mich der absoluten Schweigepflicht.

Ich erbringe Dienstleistungen im Bereich Personal Training, Groupfitness und Fitnessberatung. Die Leistungen dürfen nicht als Therapie verstanden werden.
Das Anamneseprotokoll ist gleich zu Beginn des 1. Termins vollständig und korrekt auszufüllen.
Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Eliane Taisch Personal Training lehnt jegliche Haftung für Unfälle und Krankheiten ab.
Die vereinbarten Personal Trainingstermine sind verbindlich. Termine können bis zu 24 Stunden vorher kostenlos abgesagt oder verschoben werden.
Bei einer Stornierung oder Verschiebung innerhalb von 24 Stunden wird das vereinbarte Honorar in voller Höhe berechnet.
10er Abos Personal Training sind innert 6 Monaten, 25er Abos innert 12 Monaten einzulösen. Nach dieser Frist entfallen die verbleibenden Trainings.
Bezahlung Personal Training: Der vereinbarte Tarif ist vor oder zu Beginn der Trainingsstunde zu entrichten per E-Banking, Twint oder Barzahlung.
Kleingruppentraining: Der Betrag für den gesamten Kurs muss vor Beginn des 1. Trainings E-Banking oder TWINT einbezahlt werden. Falls einzelne Termine eines Kurses nicht wahrgenommen werden, gibt es keine Rückerstattung.

Anamnese Personal Training

Anamnese Gruppenkurs